SKU
HI3001

Durchfluss-Leitfähigkeitssonde - HI3001

214,00 €
Auf Lager
Diese Vier-Ring-Durchflusssonde misst die Leitfähigkeit in industriellen Anwendungen mit einem Platinsensor und einem NTC-Sensor für die automatische Temperaturkompensation. Dank des Designs können Sie sich darauf verlassen, dass diese Elektrode Ihrer Prozessumgebung standhält.
  • Diese Vier-Ring-Sonde misst die Leitfähigkeit mit einem Platinsensor.
  • Verfügt über einen NTC-Sensor für die automatische Temperaturkompensation.
  • Entwickelt für den täglichen, anspruchsvollen Einsatz in industriellen Anwendungen.

Vier-Ring-Sonde

HI3001 ist eine potentiometrische Sonde, die die Vier-Ring-Technologie verwendet, um genaue Leitfähigkeitsmessungen zu erzielen. Die Vier-Ring-Technologie ermöglicht die Abdeckung eines großen Messbereichs mit einer einzigen Sonde im Vergleich zu amperometrischen zweipoligen Sonden, die nur über einen begrenzten Bereich verfügen und von Polarisationseffekten beeinflusst werden können. Die Platinsensoren sind durch eine PEI-Abdeckung geschützt, die für eine schnelle Wartung leicht entfernt werden kann.

Interner Temperatursensor

Der integrierte NTC-Temperatursensor der Sonde HI3001 ist für genaue Leitfähigkeitsmessungen von entscheidender Bedeutung. Da die Temperatur einer Lösung die Leitfähigkeit beeinflussen kann, ermöglicht eine schnelle und stabile Temperaturmessung eine genau kompensierte Leitfähigkeitsmessung.

Gewindeanschluss

Der vordere ½"-NPT-Gewindeanschluss der HI3001 ermöglicht eine Durchflussmontage, während das hintere ¾"-Gewinde eine Unterwasser- oder Rohrmontage ohne zusätzliche Hardware ermöglichen.

PVDF-Gehäuse

Polyvinylidenfluorid (PVDF) ist ein Kunststoff, der den meisten Chemikalien und Lösungsmitteln gegenüber beständig ist. PVDF weist eine hohe Abriebfestigkeit, mechanische Festigkeit und UV-Beständigkeit auf. Außerdem ist PVDF resistent gegen Pilzwachstum.

Mehrere Kabellängen

Die Modelle HI3001D verfügen über einen DIN-Stecker zur Verwendung mit Hannas wandmontierten Controllern der Serie HI99XX sowie über unterschiedlich lange Kabel. HI3001D wird mit einem DIN-Stecker und einem 3 Meter (9,9') langen Kabel geliefert. HI3001D/5 wird mit einem DIN-Stecker und einem 5 Meter (16,4') langen Kabel geliefert. HI3001D/10 wird mit einem DIN-Stecker und einem 10 Meter (32,8') langen Kabel geliefert.

PEI-Schutzhülle

Die Schutzhülle besteht aus PEI und kann zur schnellen Wartung abgenommen werden. Diese Sonden können Temperaturen bis zu 80 °C (176 °F) und Drücken bis 6 bar (87 psi) standhalten.

 

Technische Daten

 

Gehäusematerial

PEI und PVDF

Temperaturkompensation

Automatisch, 0 bis 60 °C

Maximaler Druck

6 bar (87 psi)

Länge

89mm(3.5”)

Verfügbare Kabellängen

3 m, 5 m, 10 m

Anschluss

N/A (HI3001), DIN (HI3001D Modelle)

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, sofern nicht anders angegeben. Hanna Instruments GmbH — Rosenkranzgasse, 6 — 8020 Graz (Österreich) — USt ATU69124217 © 2021 Alle Rechte vorbehalten