SKU
HI981413-00

GroLine Nährstoff-Dosiersystem

Auf Lager

Das Nährstoffdosiersystem HI981413 ist für die Aufrechterhaltung der Konzentration von Düngemitteln in der Nährlösung für Hydrokulturen und Bewässerungswasser konzipiert. Die Nährstoffkonzentration im Bewässerungswasser ist entscheidend für die erfolgreiche Vermehrung und das Wachstum der Pflanzen. Setzen Sie einfach die Sonde und das Einspritzventil in die Umwälzpumpe ein und geben Sie die zu dosierende Chemikalie ein.

  • Erhältlich in verschiedenen Konfigurationen für eine einfache Integration in Ihre Einrichtung.
  • Programmierbares Alarmsystem und mehrfarbiges LCD-Display.
  • Perfekt für kleine Hydroponiksysteme.

 

 

Peristaltische Dosierpumpe

Die leistungsstarke eingebaute peristaltische Pumpe verwendet einen Schrittmotor, der ohne Zahnräder und Kurbeln auskommt und eine lange Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand gewährleistet.

Automatische Proportionalpumpensteuerung

Die peristaltische Dosierpumpe kann durch einfaches Ein- und Ausschalten oder durch eine fortschrittlichere Proportionalsteuerung gesteuert werden, die ein Überschreiten des Sollwerts verhindert.

Einstellbare Durchflussrate

Die Durchflussmenge der Dosierpumpe ist von 0,5 bis 3,5 l/h einstellbar und ermöglicht so eine bessere Kontrolle bei der Aufrechterhaltung eines gewünschten Sollwerts.

 

 

 

Eingang für Füllstands-/Durchflussschalter des Säuretanks

Ein Anschluss für einen optionalen Niveauregler oder Durchflussschalter. Dieser Eingang kann verwendet werden, um die Dosierpumpe zu deaktivieren, wenn sich keine Chemikalie mehr im Vorratstank befindet oder kein Durchfluss vorhanden ist, weil die Pumpe abgeschaltet wurde.

Mehrfarbige LCD-Anzeige

Eine mehrfarbige LCD-Anzeige bietet eine schnelle Möglichkeit, den Status des Pool Controllers zu erkennen. Das Display zeigt grün an, wenn das Gerät normal arbeitet, und rot, wenn es sich in einem Alarmzustand befindet.

Quick-Connect-Sondeneingang

Der Quick-Connect-DIN-Anschluss sorgt für eine wasserdichte Abdichtung mit dem Messgerät und ist somit ideal, um Probleme mit elektrischem Rauschen, die durch feuchte Umgebungen verursacht werden, zu reduzieren.

 

 

GroLine pH/Temperatur-Sonde

Der HI981412 verwendet die verstärkte Sonde HI10063, die sowohl pH- als auch Temperatursensoren enthält und über einen einzigen wasserdichten Quick-Connect-DIN-Anschluss mit dem Steuergerät verbunden wird.

  • PVDF-Gehäuse
  • 1/2"-Gewindefitting zum Anschluss an ein In-Line-T-Fitting oder die Durchflusszelle

 

 

 

Spezifikation Name

Detail

SKU

HI981413

Temperaturbereich

-5,0 bis 105°C (23,0 bis 221,0°F)

Temperatur-Auflösung

0,1°C (0,1°F)

Temperaturgenauigkeit (@25°C/77°F)

±0.5°C (±0.9°F)

EC-Bereich

0,00 bis 10,00 mS/cm

EC-Auflösung

0.01 mS/cm

EC-Genauigkeit (@25°C/77°F)

±2% F.S.

TDS Bereich

0 bis 4500 ppm (TDS-Umrechnungsfaktor 0,45)

TDS Auflösung

0 bis 9900 ppm (TDS-Umrechnungsfaktor 0,99)

TDS-Genauigkeit (@25°C/77°F)

1 ppm

TDS-Umrechnungsfaktor

±2% F.S.

Temperatur-Kompensation

TDS-Umrechnungsfaktor wählbar von 0,45 bis 0,99

Temperatur-Koeffizient

automatisch

Kalibrierung

EC: Benutzerkalibrierung: automatisch, Ein-Punkt mit Standardlösung (1.413 oder 5.000 mS/cm)

Prozesskalibrierung: Einpunkt, einstellbar (±0,50 mS/cm um den Messwert)

TDS: durch EC-Kalibrierung

Pumpensteuerung

wählbare Durchflussmenge (0,5 bis 3,5 L/Stunde; 0,13 bis 0,92 G/Stunde)

manuelle Steuerung für das Ansaugen der Pumpe

Alarme

High und Low mit Aktivierungs-/Deaktivierungsoption

Auslösung nach 5 Sekunden, wenn der Regler eine Reihe von aufeinanderfolgenden Messwerten über/unter dem Schwellenwert aufzeichnet, mit der Option Aktivieren/Deaktivieren

Überstundenschutz (1 bis 180 Min. oder aus)

intuitives Alarmsystem mit roter, hellgrüner und grüner Hintergrundbeleuchtung

Externer Ereigniseingang

Eingang für Niveauregler oder Durchflussschalter zur Deaktivierung der Dosierpumpe bei fehlenden Chemikalien bei Verwendung eines Niveaureglers oder fehlendem Durchfluss bei Verwendung eines Durchflussschalters - galvanisch isoliert

Alarm-Relaisausgang

SPDT 2.5A / 230 VAC

Stromzufuhr

100—240 VAC, 50/60 Hz

Leistungsaufnahme

15 VA

Gehäuse

Wandmontage, eingebaute Pumpe, Schutzart IP65

Umgebung

0-50°C (32-122°F), max. 95% RH nicht kondensierend

Abmessungen

90 x 142 x 80 mm (3,5 x 5,6 x 1,8")

Gewicht

910 g (32 Unzen)

Bestellinformationen

910 g (32 Unzen)

HI981413-00 wird mit der EC/TDS/Temperatursonde HI30033, Leitfähigkeits-Kalibrierlösung, 20 mL (3), Netzanschlusskabel, Bedienungsanleitung und Qualitätszertifikaten für Gerät und Sonde geliefert.

HI981413-10 (mit Inline-Montagesatz) wird geliefert mit HI981413 Controller, HI30033 EC/TDS/Temperatursonde, Controller-Ansaugfilter, Controller-Injektor, 1/2"-Gewinde, Sattel für Ø 50-mm-Rohr (2), Ansaug-PVC-Schlauch (flexibel) (5 m), Dosier-PE-Injektionsschlauch (starr) (5 m), Ventile (2), Leitfähigkeits-Kalibrierlösung, 20 mL (3), Stromanschlusskabel, Bedienungsanleitung und Qualitätszertifikate für Gerät und Sonde.

HI981413-20 (mit Durchflusszellen-Montagesatz) wird mit einem HI981413-Steuergerät, einer HI30033-pH-/Temperatursonde, einer Durchflusszelle für HI981413/BL101, einer Montageplatte für HI981413/BL101, einem Ansaugfilter für das Steuergerät, einem Injektor für das Steuergerät, einem 1/2"-Gewinde und einem Sattel für ein Rohr mit Ø 50 mm (3) geliefert, PVC-Ansaugschlauch (flexibel) (5 m), PE-Injektionsschlauch (starr) (15 m), Schlauchadapter 1/2" - 6 mm mit Kabel (2), Ventile (2), Leitfähigkeitskalibrierlösung, 20 mL (3), Netzanschlusskabel, Bedienungsanleitung und Qualitätszertifikate für Gerät und Sonde.

Empfohlene Sonde

HI30033 EC/TDS/Temperatursonde mit DIN-Schnellkupplung - galvanisch isoliert

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, sofern nicht anders angegeben. Hanna Instruments GmbH — Rosenkranzgasse, 6 — 8020 Graz (Österreich) — USt ATU69124217 © 2021 Alle Rechte vorbehalten