SKU
HI1285-8

pH/Leitfähigkeit/TDS/°C Sonde für HI981420 GroLine Monitor - HI1285-8

148,00 €
Auf Lager
Die Multiparametersonde HI1285-8 misst pH, EC/TDS und Temperatur mit einer einzigen, praktischen und robusten Sonde. In Verbindung mit dem HI981420 GroLine Monitor bietet diese Sonde rund um die Uhr eine kontinuierliche Überwachung von pH-Wert, Leitfähigkeit (EC & TDS) und Temperatur in Nährlösungen für Hydrokulturen.
  • Eine Sonde. Drei Messungen.
  • Der eingebaute Temperatursensor sorgt auch bei plötzlichen Temperaturschwankungen für schnelle, genau kompensierte Messwerte.
  • Spezialisiert auf Hydrokulturen mit einer erneuerbaren Kontaktstelle für eine verlängerte Lebensdauer.

Hanna Instruments bietet eine große Auswahl an Elektroden an, die für viele verschiedene Anwendungen ausgelegt sind. Das verwendete Sensormaterial, das Gehäusematerial und die Art des Anschlusses sind nur einige der Überlegungen bei der Konstruktion einer Elektrode.

 

 

Vorverstärkte pH-Elektrode

Der pH-Elektrodenkreis verfügt über einen eingebauten Verstärker, der dazu dient, die Auswirkungen des elektrischen Rauschens auf die hochohmige pH-Messung zu reduzieren. Elektrisches Rauschen kann von Motoren und Pumpen stammen, die in Gewächshäusern üblich sind. Das Design der pH-Elektrode mit einem einzelnen Referenzübergang verfügt über einen Stoffkontakt, der die Ionenbewegung zwischen dem inneren Gelelektrolyten und der zu messenden Probe ermöglicht. Der Vorteil der Stoffverbindung besteht darin, dass sie aus der Sonde herausgezogen werden kann und eine frische Oberfläche freilegt, wenn die Messwerte abweichend oder unregelmäßig werden. Diese Eigenschaften machen diese Sonde ideal für den Einsatz in Nährstofflösungen.

 

Amperometrischer EC/TDS-Sensor

EC/TDS-Messungen werden von einem amperometrischen Zwei-Pin-Sensor durchgeführt. Eine Wechselspannung wird an den Sensor angelegt, und die Strommenge, die zwischen den beiden Edelstahlstiften fließt, bestimmt die Menge der vorhandenen gelösten ionischen Feststoffe.

 

Eingebauter Temperatursensor

Um genaue Ergebnisse zu erhalten müssen pH- und EC/TDS-Messwerte temperaturkompensiert sein. Der eingebaute Temperatursensor der Sonde HI1285-8 liefert eine schnelle Temperaturmessung, die dann dazu verwendet wird, die pH- und EC/TDS-Ergebnisse entsprechend anzupassen.

 

Polypropylengehäuse

Das Polypropylengehäuse der HI1285-8 beherbergt alle drei Sensoren in einem robusten, einteiligen Gehäuse. Dieses Gehäusematerial ist für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet und zeichnet sich durch seine Haltbarkeit in rauen Wachstumsumgebungen aus. Der Polypropylen-Kunststoff ist ein hochwertiger Kunststoff, der gegen viele aggressive Chemikalien chemisch beständig ist und den Bruch durch versehentliches Anstoßen oder Fallenlassen der Elektrode minimiert.

 

DIN-Anschluss

Die HI1285-8 verwendet einen DIN-Anschluss. Diese Sonde wird zur Verwendung mit dem HI981420 GroLine Monitor für Nährstofflösungen von Hydrokulturen für die Messung von pH-Wert, Leitfähigkeit, TDS und Temperatur empfohlen.

 

Technische Daten

 

Gehäusematerial

Polypropylen

Referenz

single, Ag/AgCl

Kontaktstelle

Gewebe

Elektrolyt

Gel

Max. Druck

0.2 bar

Spitzenform

sphärisch (Durchmesser: 8,5 mm)

Kabellänge

7-polig; 1 m (3,3')

Empfohlene Einsatztemperatur

0 bis 50 °C (32 bis 122 °F)

Temperatursensor

Ja

Verstärker

Ja

Kabellänge    

7-polig; 1 m (3,3')

Verbindung

DIN-Anschluss

Anwendungsbereich

Hydrokulturen, Aquaponik, Gewächshäuser - für den Einsatz mit dem HI981420 GroLine Monitor

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, sofern nicht anders angegeben. Hanna Instruments GmbH — Rosenkranzgasse, 6 — 8020 Graz (Österreich) — USt ATU69124217 © 2021 Alle Rechte vorbehalten