SKU
HI98301

TDS-Tester DiST®1 - HI98301

67,00 €
Auf Lager

Das Hanna Instruments HI98301 DiST® 1 ist ein Low-Range-Tester für gelöste Feststoffe, der bis zu 2000 ppm (mg/L) messen kann. Das DiST® 1 ist ein robustes und zuverlässiges Messgerät im Taschenformat für den Einsatz im Labor oder vor Ort. Dieses modern aussehende Messgerät ist nur 0,7" dick und extrem ergonomisch und liegt gut in der Hand. Das HI98301 DiST® 1 hat einen Umrechnungsfaktor von 0,5 bei der Messung von TDS in einer Vielzahl von Anwendungen wie Wasseraufbereitung, Umweltüberwachung, Bildung und allgemeiner Laboreinsatz. Dieses Messgerät ist mit zwei Tasten einfach zu bedienen: eine für ON/OFF, die andere für die Kalibrierung.

  • Großes mehrstufiges LCD-Display
  • Freiliegender Temperaturfühler für schnelle Reaktion
  • Einfache Zwei-Tasten-Bedienung

Das DiST® 1 verfügt über ein großes, mehrstufiges LCD-Display, das sowohl TDS- als auch Temperaturmesswerte gleichzeitig anzeigt. Die TDS-Messwerte werden mit einer Auflösung von 1 ppm und einer Genauigkeit von ±2 % des Skalenendwertes angezeigt. Der TDS-Bereich des HI98301 reicht von 0 bis 2000 ppm. Ein freiliegender Temperatursensor ermöglicht schnelle automatische temperaturkompensierte TDS-Messungen. Die Temperatur kann für die Anzeige in ℃ oder ℉ eingestellt werden. Der LCD-Bildschirm verfügt über Stabilitäts- und Kalibrierungskennzeichen. Der prozentuale Batteriestand wird beim Einschalten angezeigt, um den Benutzer über die verbleibende Batterieleistung zu informieren.

Die TDS-Messungen werden mit einer amperometrischen Graphitelektrode durchgeführt, die oxidationsbeständig ist und eine bessere Wiederholbarkeit der Messungen ermöglicht. Durch die Verwendung von Graphit wird auch der Polarisationseffekt reduziert, der bei amperometrischen Messgeräten mit zwei Edelstahlstiften auftritt.

Die Kalibrierung erfolgt durch Drücken der entsprechenden Kalibriertaste. Im Kalibrierungsmodus tauchen Sie die Sonde in den 1382 ppm Kalibrierungsstandard ein. Wenn der Standardwert erkannt wird und die Stabilität erreicht ist, akzeptiert und speichert das Messgerät den Kalibrierwert automatisch.

Zu den Einstellungsoptionen gehören die automatische Abschaltzeit und die angezeigte Temperatureinheit. Bei der automatischen Abschaltung kann das Messgerät nach 8 Minuten oder 60 Minuten ausgeschaltet oder deaktiviert werden. Um in den Einstellungsmodus zu gelangen, drückt der Benutzer eine Taste, die sich im Batteriefach befindet.

 

Mehrstufiges LCD

Das große LCD zeigt TDS, Temperatur, Kalibrierungskennzeichen, Batteriestand und Instabilitätsanzeige an.

Freiliegender Temperaturfühler

Eine freiliegende Temperatursonde ermöglicht eine extrem schnelle und stabile TDS-Messung.

Zwei-Tasten-Bedienung

Nur zwei Tasten für die Bedienung des Messgeräts. Eine für Ein/Aus und eine für die Kalibrierung.

Technische Daten

SKU

HI98301

TDS-Bereich

0 bis 2000 mg/L (ppm)

TDS-Auflösung

1 mg/L (ppm)

TDS-Genauigkeit

±2 % v.E.

TDS-Kalibrierung

automatisch, einpunktig bei 1382 Seiten pro Minute

EC/TDS-Temperaturkompensation

automatisch von 0 bis 50°C (32 bis 122°F)

EC-zu-TDS-Umrechnungsfaktor

0,5

Temperaturbereich

0,0 bis 50,0 °C/32,0 bis 122,0 °F

Temperaturauflösung

0,1°C / 0,1°F

Temperaturgenauigkeit

±0,5°C / ±1,0°F

Batterietyp/Lebensdauer

CR2032 3V Li-Ion / ca. 250 Stunden Dauerbetrieb

Umfeld

0 bis 50 °C (32 bis 122 °F); RH 100 % max

Maße

160 x 40 x 17 mm (6,3 x 1,6 x 0,7'')

Gewicht

75 g (2,6 Unzen)

Bestellinformationen

HI98301 (DiST 1) wird mit einer CR2032-Batterie, einem Beutel mit 1382 ppm Kalibrierlösung (4), einer aufbewahrungs-/Schutzhülle, einer Bedienungsanleitung und einem Qualitätszertifikat geliefert.

 

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, sofern nicht anders angegeben. Hanna Instruments GmbH — Rosenkranzgasse, 6 — 8020 Graz (Österreich) — USt ATU69124217 © 2021 Alle Rechte vorbehalten